Hochseilklettergarten Neukloster - Jugendscheune

Wenn Sie über Balken balancieren, an Seilen schwingen oder springen wollen, dann ist der Hochseilklettergarten der Jugendscheune Neukloster genau das Richtige für Sie. Als Seilgarten wird allgemein eine Serie von künstlichen Hindernissen aus Seil- und/oder Stahlkabeln bezeichnet, die in einem Parcours für diverse Anwendungen aufgebaut werden. Ein Hochseilgarten wird im Freien zwischen Holzstämmen oder in manchen Fällen auch zwischen lebenden Bäumen in einer Höhe von etwa 10 m aufgebaut. Für die Bewältigung sind keine besonderen Ansprüche an die Fitness oder die körperliche Belastbarkeit notwendig. Hochseilelemente werden meistens in Verbindung mit Kletterseilen, Gurten, Helmen und weiterer Sicherheitsausrüstung benutzt.

Im Hochseilklettergarten verlassen Sie eingefahrene Wege, überwinden Sie persönliche Grenzen und erleben eine Menge Spaß mit der Erkenntnis eine faszinierende Herausforderung gemeistert zu haben. Der Hochseilklettergarten ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen unter: www.jugendscheune-neukloster.de

Alle Artikel ansehen.



IMPRESSUM | NEWSLETTER


 Fahrrad kaufen


Der Kauf eines Fahrrads muss gut überlegt sein, denn nur selten ist billig auch gut. Welcher Fahrradtyp für Sie geeignet ist und was Sie beachten müssen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Infos

 


 Fahrradtouren -
 einfach mitnehmen


Sparen Sie Onlinekosten sowie Zeit und laden Sie sich die ersten 10 Fahrradtouren in einer 40-seitigen Zusammenstellung "Fahrradtouren in Mecklenburg" mit allen wichtigen Fakten herunter.

Weitere Infos

 


 Ferienwohnungen und
 Pensionen


Mecklenburg ist eine fahrradfreundliche Region und bietet neben Fahrradtouren auch noch andere unzählige Freizeitmöglichkeiten, die am besten in einem Urlaub entdeckt werden können. Wo es geeignete Unterkünfte gibt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Infos